Krankenpflege Halle: Diese Leistungen übernimmt ein Pflegedienst

Es ist nicht einfach, wenn Angehörige plötzlich pflegebedürftig werden. Als Familienmitglied kann man auch nicht rund um die Uhr die Pflege übernehmen, oft fehlen auch notwendige Kenntnisse. An dieser Stelle tritt die Krankenpflege Halle auf den Plan, denn diese bietet Ihnen alles, was Sie selber nicht mehr schaffen. Welche Leistungen Ihnen ein pflegedienst bietet, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Pflegeleistungen

Die meisten Pflegebedürftigen brauchen eine Grundpflege, die jeder kompetente Pflegedienst übernimmt. Damit ist Unterstützung beim Tagesablauf gemeint, wozu unter anderem Verpflegung oder Körperpflege gehören. Zudem setzt der Pflegedienst ärztlich verordnete Maßnahmen, wie Medikamentengabe um und bietet bei besonderen Fällen auch zusätzliche Betreuungsleistungen an.

Wenn Sie Ihre Angehörigen lieber selber pflegen, können Pflegedienste auch im Notfall einspringen. So können Sie endlich mal wieder in den Urlaub fahren und müssen sich im Krankheitsfall keine Sorgen machen. Ein kompetenter Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige zudem auch in hauswirtschaftlichen Belangen und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie mal Hilfe brauchen.

Zusätzlicher Service

Das Leben spielt sich natürlich nicht nur im Haus ab, weshalb ein Pflegedienst Pflegebedürftige auch zu wichtigen Terminen, bei Spaziergängen oder kulturellen Veranstaltungen begleitet. Zudem sorgt der Pflegedienst auch dafür, dass der Haushalt sauber bleibt und auch die Wäsche regelmäßig gewaschen wird.
Zusätzliche Leistungen umfassen unter anderem auch, dass der Pflegedienst für die Installation eines Hausnotrufes sorgt und auf eine möglichst gute Kommunikation mit Ärzten und Apotheken achtet.

Ein Pflegedienst übernimmt natürlich nicht einfach alle Aufgaben für Sie, sondern unterstützt Sie oder Ihre Angehörigen bei allem, was nicht mehr alleine erledigt werden kann.